BAWAG Kreditkarte

Die BAWAG bietet diverse Kreditkarten für ihre Kunden an:

Als Kreditkarte BAWAG für Preisbewusste bietet die Bank die BAWAG Mastercard an. Diese Karte bietet eine zusätzliche Reiseschutzversicherung. Außerdem sind weltweite Bargeldverfügungen mit dem zugehörigen Code möglich. Darüber hinaus können Internetzahlungen sicher abgewickelt werden.

Jährlich werden hier 23,93 Euro in Rechnung gestellt, Bargeldverfügungen kosten 3 % des Verfügungsbetrages, mindestens aber 3,63 Euro.

Komfortableren Service bietet die BAWAG Mastercard Gold, hier gibt es einen 3-fachen Reiseschutz und Schlüssel-Findeservice sowie einen Einkaufsschutz bis 1.000,00 Euro inklusive. Für diesen Service werden jährlich 59,20 Euro berechnet. Der Preis für Barverfügungen liegt bei 3 % bzw. mindestens 3,50 Euro.

Schließlich können Kunden der BAWAG auch die Visa Classic Card erhalten. Hier kann man weltweit in allen Geschäften mit Visa-Logo bargeldlos bezahlen, darüber hinaus gibt es die Möglichkeit verifizierter Internetzahlungen. Weltweite Bargeldverfügung ist mit der persönlichen Geheimzahl möglich. Die VISA Classic Card kostet pro Jahr 54,50 Euro, Bargeldabhebungen belaufen sich auf 3 % des Umsatzbetrages, mindestens 3,63 Euro.

Resümierend bleibt zu sagen, dass für jeden Bedarf die richtige Karte angeboten wird, für den Weltenbummler ebenso wie für den Familienvater.

Kommentare

  1. gilda seifert 27. April 2012
  2. Günter Hans Rührl 21. Dezember 2012
  3. Andreas, Admin von Kreditkartenvergleich in Österreich 10. Mai 2013

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *