Bonität

Sofern keine Prepaid Kreditkarte erworben wird, ist die Bonität ein sehr wesentliches Kriterium, ob nun eine Person eine Kreditkarte erhält oder nicht. Ähnlich wie bei einem Kredit muss der Antragsteller beweisen, dass dieser über eine gewisse Bonität verfügt. Nur wenn genügend Bonität besteht, erhält man schlussendlich auch eine Kreditkarte.

Ausreichend Bonität besteht dann, wenn regelmäßige Gehaltseingänge bestehen und die finanziellen Verpflichtungen noch immer einen Spielraum zulassen. Zusätzlich dürfen keine Mahnbescheide, Vollstreckungsbescheide oder Insolvenzverfahren anhängig sein.

Warum genügend Bonität vorliegen muss, um eine Kreditkarte zu erhalten liegt darin, dass die Kreditkartengesellschaft dem Kreditkarteninhaber einen Kredit gewährt zwischen der Bezahlung durch den Kreditkarteninhaber und dem Bezahlen der offenen Abrechnung. Dieses Risiko, dass die Abrechnung weiterhin offen bleibt, will die Kreditkartengesellschaft möglichst klein halten.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.