Buchungsentgelt

Das Buchungsentgelt ist eine Gebühr die bei jeder Transaktion anfällt. Das Buchungsentgelt wird als fixer Betrag je Transaktion eingehoben und muss vom Vertragspartner (ein Geschäft wie Spar, Media Markt, …) an die Kreditkartenausgabegesellschaft überwiesen werden. Gerne wird der Begriff Buchungsentgelt auch bei Girokonten und deren Gebühren verwendet. Hier wird unter dem Begriff die Summe der Entgelte für die durchgeführten Buchungen verstanden. Was sich genau dahinter verbirgt ist abhängig von der Bank. Typische Kostenpositionen die im Begriff Buchungsentgelt gerne summiert werden sind:

  • Bankomatbehebungen,
  • Zahlungen an den Bankomatkassen,
  • Barüberweisungen,
  • Buchungszeilengebühr

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.