CashCard von Santander bietet jetzt auch Tankrabatt an

Die CashCard von Santander, eine etwas andere Kreditkarte, bietet jetzt ein interessantes Zuckerl an, denn für jede Tankfüllung bekommt man im Nachhinein einen Rabatt von 2 %, wobei dieser Rabatt auf max. € 40,00 pro Jahr nach oben limitiert ist.

Die CashCard der Santander Bank ist eigentlich eine Bankomatkarte, jedoch hat diese ein Limit von € 2.000,00 und kann bzw. wird abseits eines bestehenden Girokontos verwendet. Sie soll eine Barreserve sein. Die CashCard ist solange gratis bzw. kostenlos, bis sie verwendet wird und man Geld von der CashCard abhebt (wie gesagt, max. € 2.000,00).

Hier ein paar Fakten zur CashCard:

  • * € 2.000,– Kreditrahmen kann immer wieder aufs Neue genutzt werden, sofern normale Bonitätskriterien vorliegen
  • Laufzeit zur Rückzahlung des behobenen Geldes 60 Monate
  • Fixer Sollzinssatz von 3,98 % p. a.2) für die ersten 6 Monate, danach Sollzinssatz von 9,98 % p. a. variabel; Effektivzinssatz für Gesamtlaufzeit 9,87 % p. a.
  • Pro Bankomatbehebung werden € 2,50 verrechnet
  • Kostenlose Behebung dafür an Bankomatkassen (z. B. Billa, Esprit, …)
  • 2 % Gutschrift auf alle Tankstellenumsätze (Tanken, Shop, etc.)

Weitere Infos gibts auf der Detailseite der CashCard von Santander

1 Antworten

  1. Lex 28. Juni 2010

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.