Charge Card

Die Charge Card ist eine „normale“ Kreditkarte. Hier ist es so, dass bei der Kreditkarten-Abrechnung einmal im Monat der gesamte offene Kreditabrechnungsbetrag vom Girokonto des Kreditkarteninhabers mittels Lastschrift abgebucht wird.  Damit ist der offene Saldo sofort gedeckt. Der Vorteil ist bei der Charge Card, dass somit niemals Verzugszinsen anfallen können, wenn der offene Betrag sofort vom Girokonto eingezogen wird (Achtung: Girokonto muss natürlich gedeckt sein!)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.