Credit Card

Mit Credit Card ist nicht die englische Form der Kreditkarte gemeint, sondern die Art der Kreditkarte. Die „Credit Card“ ist nämlich die eigentliche Urform der heutigen Kreditkarte – man erhält hier tatsächlich einen Kredit auf der Kreditkarte. Man hat auf der Kreditkarte ein bestimmtes Limit, welches einen Verfügungsrahmen darstellt. Innerhalb dieses Limits kann sich der Kreditkarteninhaber ohne weiteres bewegen, ohne dass er den offenen Saldo begleichen muss.

Damit können Zahlungen beliebig nach hinten verschoben werden – jedoch Achtung, dieser „Kredit“ auf der Kreditkarte wird natürlich verzinst und Sie müssen neben dem offenen Betrag natürlich auch die Zinsen bezahlen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.