DKB Kreditkarte – Was bietet die DKB Visa Kreditkarte und was bietet sie nicht?

Die Deutsche Kredit Bank AG hat sich spezialisiert auf Internetkonten. Hierbei muss der Kunden über das Internet selbst das Konto eröffnen und alle dafür notwendigen Unterlagen beantragen. Aber keine Sorge, das System ist ein Kinderspiel.
Obwohl es sich um die Deutsche Kredit Bank handelt, ist es auf für Kunden in Österreich möglich, die Vorteile der DKB zu nutzen. Zur Eröffnung des Kontos müssen die Unterlagen online ausgefüllt werden und ein Nachweis der Legitimation per Post eingereicht werden. Hierzu genügt es, wenn über die Österreichische Post AG oder über den Botendienst der Direkt Kurierdienst GmbH der Reisepass kontrolliert wird. Diese senden einen entsprechenden Antrag an die DKB Bank.
Mit Eröffnung des DKB Kontos erhält man die DKB Visa Kreditkarte. Mit dieser Karte kann man weltweit bargeldlos an Automaten Geld abheben. Selbstverständlich ist das Konto und die Ausstellung der Karte gebührenfrei. Zusätzlich zahlt die Bank auf das Guthaben der DKB Visa Karte eine Guthabenverzinsung und das Geld ist jederzeit in vollem Umfang, ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist, verfügbar. Ebenfalls hat man als Inhaber der DKB Kreditkarte die Möglichkeit, die Vorteile des DKB Clubs zu nutzen. Hier sind immer wieder tolle Angebote aus dem Bereich Sport, Musik oder Unterhaltung zu finden.
Gibt es Probleme mit der Karte oder dem Konto, so kann über eine 24-Stunden-Hotline ein Mitarbeiter erreicht werden. Im Falle eines Kartenverlustes kann man somit auch sofort eine Ersatzkarte bestellen.
Die DKB Kreditkarte bietet Ihren Kunden nur Vorteile und keine versteckten Kosten. Und reicht das Guthaben mal nicht aus, so kann auch sofort und unkompliziert ein Kleinkredit beantragt werden. Schnell, einfach, unkompliziert – das ist die DKB Bank.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.