Nicht nur Online Shopper kennen die Vorteile einer Kreditkarte, auch im offline Shopping kann die Kreditkarte immer öfters eingesetzt werden. Selbst im Lebensmittelhandel ist es nun sogar schon soweit, dass die Kreditkarte bei Spar und Billa gezückt werden kann, um unbar zu bezahlen. Praktisch nicht?

Nun hat man bereits eine Bankomatkarte mit der ebenfalls unbare Zahlungen möglich sind, dazu gesellt sich nun auch die Kreditkarte. Beide Karten kosten jedoch Geld und zusammen sind das mindestens 50 Euro pro Jahr. Immer und immer wieder kommen diese Kosten. Sie können nun probieren, diese Kosten in das Packet für Ihr Girokonto hineinzureklamieren, aber bezahlen müssen Sie diese so oder so.

Es geht aber auch anders! Es gibt kostenlose Kreditkarten, diese sind jedoch unterschiedlichst gestaltet. In diesem Artikel werden Ihnen Kreditkarte vorgestellt, welche kostenlos sind. Sehen Sie sich die vorgestellten Kreditkarten in Ruhe. Die Unterteilung der verschiedenen Möglichkeiten an gratis Kreditkarten geschieht so:

Hier ein paar Tipps um an eine kostenlose Kreditkarte zu kommen.

Kostenlose Kreditkarte von Free.at, N26 oder DKB

Drei attraktive Angebote von kostenlosen Kreditkarten werden hier vorgestellt. Beide Angebote sind dauerhaft kostenlos und so erhält man ohne großartige Bedingungen eine kostenlose MasterCard oder Visa Kreditkarte.

Free.at Kreditkarte (Mastercard) von der Advanzia Bank

[/su_heading] Seit 2016 ist die luxemburgische Advanzia Bank auch mit einer gratis Kreditkarte in Österreich vertreten und das Angebot lässt sich sehen, sofern man diszipliniert und brav den offenen Betrag begleicht. Darin liegt auch die Besonderheit und das Geschäftsmodell der Free.at Kreditkarte. Sie ist gratis und mit der Zeit und regelmäßige Zahlungen lassen sich auch hohe Kreditkartenrahmen ermöglichen, jedoch ist die pünktliche Zahlung nötig. Die Begleichung der offenen Monatsrechnung erfolgt nämlich via Überweisung. Die monatliche Rechnung kommt gegen Ende des Monats im E-Mail Postfach an und jeder Free.at Kreditkarteninhaber muss sich darum kümmern, dass die Überweisung des offenen Betrags innerhalb der nächsten 14 Tage beglichen wird. Geschieht dies nicht, werden hohe Zinsen fällig, dazu gibts auch noch eine Mahngebühr. Also regelmäßig zahlen

  • 0 € Jahresgebühr, dauerhaft
  • Unkomplizierter und schneller Antrag
  • Versicherungspaket inklusive
  • Mastercard SecureCode inkludiert
  • Rechnungsversand per E-Mail
  • Begleichung der Kreditkartenabrechnung NUR mit Überweisung möglich (Zahlungsziel ca. 14 Tage)
  • Wird Begleichung der offenen Rechnung vergessen oder wird Bargeld behoben mit der Kreditkarte, fallen hohe Zinsen an

Link zu Free.at:
Zum Free.at Angebot »

 

N26 Kreditkarte (MasterCard Kreditkarte):

Mit dem N26 Konto gibt es eine MasterCard Kreditkarte mit. Beide sind kostenlos und dies dauerhaft. Jede Transaktion mit der MasterCard wird sofort auf dem N26 Konto verzeichnet. Das Konto ist ein Guthabenkonto und nur über dieses Guthaben kann verfügt werden. Die wichtigsten Vorteile sind:

  • Schnelle Kontoeröffnung – ca. 5-10 Minuten je nach Endgerät (mit Tastatur gehts schneller)
  • Gratis Guthaben-Girokonto und gratis Mastercard
  • Kein Mindestsaldo, Kein Mindesteingang
  • Weltweit gebührenfrei bezahlen und abheben
  • Supertolle Smartphone App mit zahlreichen Statistiken und Einstellungsmöglichkeiten
  • Alle Transaktionen in Echtzeit auf dem Smartphone und dem Desktop im Überblick
  • Selbstlernende Statistiken und Kategorisierung der Ausgaben
  • Einfach Geld an Freunde senden (Per Mail oder SMS), ohne IBAN und BIC

Link zu N26:
Zum N26 Angebot »

DKB Kreditkarte (Visa Kreditkarte):

Das Angebot der DKB ist ein alter Klassiker in Österreich. Die Deutsche Kreditbank offeriert ein kostenloses Girokonto inklusive einer deutschen Bankomat- und Visa Kreditkarte. Wer Interesse hat, bekommt auch für den Partner noch eine kostenlose Bankomat- und Kreditkarte dazu. Aber Achtung: Die DKB sucht sich ihre Kunden gut aus und nur wer aufzeigt, dass er bzw. sie auch über ein regelmäßiges, nettes Einkommen verfügt und über eine gute Kinderstube verfügt, erhält auch das Angebot bei der DKB. Warum das erwähnt wird? Nun, es gibt immer wieder Stimmen die erzählen, dass sie beim Antrag angaben, dass sie über kein Einkommen verfügen und im direkten Kontakt mit der DKB noch patzig wurden. Hier ist die DKB so, dass sie diese Kunden ablehnen, aber alle anderen sehr herzlich willkommen sind. Die wichtigsten Vorteile des DKB Cash Angebots sind:

  • kostenloses Konto, kostenlose Visa Kreditkarte
  • kein Mindesteingang, kein Mindestsaldo
  • weltweite kostenlose Bargeldbehebung mit der Visa Kreditkarte
  • Auch Guthaben werden auf der Kreditkarte verzinst (im Moment mit bis zu 0,2 %)

Link zur DKB:
Zum DKB Angebot »

Kostenlose Kreditkarte mit einem Gehaltskonto: Easybank, bankdirekt, ING-DiBa, Anadi Bank oder DADAT

Wenn Sie von Ihren Kontoführungsgebühren genug haben und vorhaben auf ein gratis Gehaltskonto umzusteigen, so bieten Ihnen die Easybank, die bankdirekt.at, die DADAT, die ING-DiBa oder auch die Anadi Bank ein gutes Produkt. Hier erhalten Sie ein kostenloses Girokonto inklusive einer gratis Bankomat- und Kreditkarte. Die einzige Bedingung bei allen Angeboten ist jedoch, dass Sie Ihr Gehalt dort eingehen lassen. Bei so manchem Angebot gibt es auch einen Mindesteingang bzw. wird darauf hingewiesen, dass es eine Kreditkarte erst dann gibt, wenn die Bonität stimmt. Ab wann die Bonität stimmt, dass verraten nicht alle Banken, meist liegt aber der Betrag bei 1.000 Euro Eingang und mehr im Monat. Bei der Anadi Bank gibt es eine zusätzliche Besonderheit, wenn es um die gratis Kreditkarte geht, denn hier ist sie erst ab einem Kreditkartenumsatz von 3.000 Euro und mehr pro Jahr kostenlos.

Vom Produktumfang sind alle Angebote sehr ähnlich. Attraktiv macht das Angebot der DADAT und ING-DiBa ein Eröffnungsbonus in der Höhe von 75,00 Euro – ein willkommenes Zuckerl, um dort das Girokonto inklusive gratis Kreditkarte zu eröffnen.

Link zur Easybank:
Zur Easybank »

Link zur bankdirekt.at:
Zur bankdirekt.at»

Link zur DADAT:
Zur dad.at» + 75 € Eröffnungsbonus zusätzlich

Link zur ING-DiBa:
Zur ingdiba.at» + 75 € Eröffnungsbonus zusätzlich

Kostenlose Kreditkarte mit Aktionen

Neben den Angeboten von Free.at, N26, der DKB und den Anbietern aus Österreich mit einem kostenlosen Girokonto inklusive aller Karten gibt es aber auch noch andere Angebote an kostenlosen Kreditkarten.

 

Kreditkarten Aktionen

Es gibt immer wieder Aktionen von Kreditkarten Anbietern, welche Kreditkarten im ersten Jahr kostenlos anbieten. Diese Aktionen findet sich bei PayLife, bei CardComplete oder auch bei American Express Kreditkarten immer wieder. Diese Aktionen sind aber stets immer nur auf das erste Jahr beschränkt und danach kosten diese Kreditkarten etwas. Diese Aktionen soll der Einstieg in die Welt der Kreditkarten sein und wenn das Bezahlverhalten verändert wurde, geben nur wenige Kreditkartennutzer ihre Kreditkarte auch wieder zurück. So bleibt es bei einer einmaligen Ersparnis der Kreditkartengebühr. Wäre es nicht besser ein nachhaltigeres Angebot zu nutzen in dem man auf eine dauerhaft kostenlose Kreditkarte umsteigt?!