Kreditkarte PSK

Eine Kreditkarte der PSK hat sich schon in manchen Situationen als verlässlicher Helfer erwiesen und gehört somit in jede Geldtasche. Speziell im vergangenen Sommer haben viele während des Urlaubs wieder auf die bewährten bargeldlosen Dienste einer Kreditkarte zurück gegriffen. Nicht selten erhalten Bankkunden eine günstige oder sogar kostenlose Kreditkarte von ihrem Geldinstitut.

Kostenlose PSK Kreditkarte

Auch die PSK bietet ihren preisbewussten Kunden die Möglichkeit eine kostenlose Kreditkarte der PSK zu erwerben. Wenn Kunden einen Umsatz mit der Kreditkarte von Euro 5.000,– pro Jahr überschreitet, muss für die Karte nichts bezahlt werden und es wird ein so genannter Bonus in Höhe von Euro 5,– zusätzlich rückerstattet.

Somit steht in allen Geschäften auf der ganzen Welt, die das MasterCard-Logo ausweisen eine Einkaufsmöglichkeit zur Verfügung. Auch im Internet kann mit der Kreditkarte der PSK problemlos und sicher bezahlt werden. Es wird dem Kunden in weiterer Folge ein kostenloser Kontoauszug auf elektronischer Basis zur Verfügung gestellt, auf dem dann auch schnell der Zinsvorteil der verzögerten Abbuchung ersichtlich wird, da diese lediglich einmal im Monat erfolgt. Der Einkaufsrahmen beträgt zu Beginn Euro 2.200,– pro Monat und kann dann in weiterer Folge auf bis zu Euro 3.700,– erhöht werden. Wenn der Kreditkarteninhaber zusätzlich auch noch weltweit Bargeld beheben möchte, steht ihm dies mit einem persönlichen Code von MasterCard frei. Als zusätzlichen Bonus erhalten die Besitzer einer PSK Kreditkarte in einigen Postfilialen sogar noch einen 10 % Rabatt auf gewisse Produkte was die Vorteile dieser MasterCard nochmals hervorhebt. Fazit: Gratiskarte von Master-Card mit weltweiter Einkaufs- und Bargeldfunktion, jedoch ohne Versicherungsschutz.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.