Visa Card Complete

Eine Kredit von Visa gibt es in Österreich auch von Card Complete (kurz CC). Card Complete ist für VISA Kreditkarten wohl die erste Anlaufstelle, denn in Österreich gibt es keinen größeren Ausgeber von Kreditkarten als Card Complete und da diese eben Lizenznehmer von Visa sind, ist es sicherlich eine gute Idee, wenn man bei der Auswahl der Visa Kreditkarte auch an CC denkt.

Es gibt von Card Complete folgende Visa Kreditkarten im Angebot:

  • Platinum Visa Card – 118,00 EUR/Jahr
  • Gold Card – 69,60 EUR/Jahr (36,00 EUR im 1. Jahr)
  • Classic Card mit Versicherungsschutz – 54,50 EUR/Jahr (24,00 EUR im 1. Jahr)
  • Classic Card ohne Versicherungsschutz – 18,17 EUR/Jahr (12,00 EUR im 1. Jahr)
  • Studenten Card – 27,25 EUR/Jahr (0,00 EUR im 1. Jahr)

Der wesentliche Unterschied bei den Angeboten von Card Complete bei Visa Cards ist der unterschiedliche Versicherungsschutz. Ansonsten gäbe es nur bei der Classic Card ohne Versicherungsschutz die Einschränkung, dass die monatliche Abrechnung nicht nach 20 Tagen kommt, sondern hier schon nach 10 Tagen.

Visa Card Complete Versicherung

Bei den oben angeführten VISA-Kreditkarten ist es so, dass gilt, je mehr dass die Jahresgebühr der Visa Card ist, desto „besser“ bzw. „mehr“ ich auch die inkludierte Versicherung. So erhält man bei der Platinum eine Reisestornoversicherung bis zu 5.000,00 Euro. Bei der Gold Card nur bis 2.500,00 Euro und bei der Classic Card mit Versicherungsschutz geht die Stornoversicherung ebenfalls bis 2.500,00 Euro, jedoch nur im 1. Jahr und danach müsste diese zugekauft werden, bzw. muss eine bestimmte Anzahl von Transaktionen mit der Kreditkarte durchgeführt werden.

Auch der allgemeine Versicherungsschutz der 3 Kreditkarten mit Versicherung sind unterschiedlich. Am Besten lässt sich das auf der Versicherungsseite der jeweiligen Kreditkarte von Card Complete nachlesen:

Es gilt aber auch hier wie bei jeder anderen Versicherung. Man möge sich umfangreich beraten lassen, bzw. die Bedingungen genau lesen, um festzustellen, ob die teuere Karte auch tatsächlich notwendig ist, denn manchesmal passiert eine Doppelt-Versicherung (das heißt, man hat bereits eine bestehende Versicherung zu diesem möglichen Schadensfall) und diese ist nun wirklich nicht notwendig. Alleine wegen des Statussymbols eine Platinum-Karte zu bekommen – nein, das ist sicherlich nicht sinnvoll.

Achtung: Nicht Jedermann erhält eine Platinum-Kreditkarte. Hier muss man über ein bestimmtes Einkommen verfügen!

Kommentare

  1. Ing. HANS ZIEGLER 13. November 2010
  2. Tazreiter Leopold 21. März 2011
  3. Andreas, Admin von Kreditkartenvergleich in Österreich 22. März 2011

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.